Sie hören: „SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand“

 
 
SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand

SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand

Die "Aula" ist eine Vortragssendung des SWR2, die sonn- und feiertags ausgestrahlt wird und in der 30 Minuten lang renommierte Wissenschaftler zu wichtigen Themen Stellung nehmen.
Bewertungen 2 Sterne 4.5 SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand 
 

Folgen von „SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand“:

  •  
     
    Ansätze einer humanen Genetik. Von Klaus-Michael Kodalle. | Nelson Mandela verkörperte auf einzigartige Weise eine Politik und Ethik des Verzeihens. Ihm ging es nicht darum, seine Widersacher schuldig zu sprechen, sondern um eine Kultur der Nachsicht und des Verzeihens. Klaus-Michael Kodalle, emeritierter Professor für Philosophie an der Universität Jena, skizziert eine Ethik des Verzeihens.
     
  •  
     
    Plädoyer für das, was wir uns wünschen. Von Reimer Gronemeyer. | Mehr als 80 Prozent der Bevölkerung will nicht im Krankenhaus oder Heim sterben. Doch zuhause fehlen oft eine medizinische Versorgung und Menschen, die trösten und begleiten. Deshalb werden die meisten alten, kranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase doch ins Krankenhaus abgeschoben und der Apparatemedizin überlassen.
     
  •  
     
    Eine Geschichte voller Illusionen. Von Wolfgang Krieger. | Historische Weitsicht ist offenbar keine Stärke der Geheimdienste, wie auch die Umbrüche in der arabischen Welt belegen. Erfolgreich sind sie dagegen in der Technik, von der satellitengestützten Rüstungskontrolle bis zur Totalüberwachung des Internets. Deshalb ist es auch eine Illusion zu glauben, das Internet könne spionagefrei werden. Die Geschichte der Geheimdienste reicht weit zurück bis ins alte Ägypten.
     
  •  
     
    Von Joachim Gauck. | "Wer eine freiheitliche Gesellschaft möchte", so Bundespräsident Gauck, "möge sich einsetzen für Markt, Wettbewerb und gegen zu viel Macht in den Händen Weniger. Er muss aber auch wissen: Eine freiheitliche Gesellschaft beruht auf Voraussetzungen, die Markt und Wettbewerb allein nicht herstellen können". In der SWR2 Aula erläutert Bundespräsident Gauck, wie diese Voraussetzungen aussehen und wirken.
     
  •  
     
    Über einen entspannten Umgang mit dem Älterwerden. Von Wilhelm Schmid. | Mit Sprüchen und anderen Maßnahmen wollen wir das Älterwerden stets beschönigen oder verdrängen. Doch wie wäre es stattdessen, es einfach zu akzeptieren? Der Philosoph und Autor Wilhelm Schmid plädiert für einen pragmatischen und gelassenen Umgang.
     
50 25 15 5
 

Nutzer, die „SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand“ hörten, hörten auch

HÖREN SWR2 Campus - Neues aus Wissenschaft und Forschung Folge: Mit Nano gegen Diebe und Produktpiraten Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Impuls - Das Magazin für Neugierige und Wissensdurstige Folge: GB-Band "Ezio" und ihr neues Album "Adam And The Snake“ Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Leben Folge: Wellness Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Forum - Orientierung durch Diskussion Folge: Geboren 1964 Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Kontext - die Hintergrundsendung Folge: Pax Christi und Heiliger Krieg Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Wissen Folge: Dirndl Hype - warum Städter auf Tracht abfahren Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Journal Folge: Heideggers Antisemitismus Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Zeitgenossen - Persönlichkeiten im Gespräch Folge: Armin Petras, Schauspielintendant des Staatstheaters Stuttgart und Dramatiker. Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Literatur Folge: Der Wohnzimmerwolkenmaler Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Geld, Markt, Meinung Folge: Milliardenmarkt Garten Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Matinee Folge: Wer war Shakespeare? Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Aktuell Folge: SWR Aktuell vom ..2008, .00 Uhr Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Interviews - Tagesgespräch und Interview der Woches Folge: Karl-Josef Laumann (CDU), Pflege-Bevollmächtigter der Bundesregierung, zur Pflegeversicherung Aus Deutschland
HÖREN SWRinfo Wirtschaft Folge: Wirtschaft am Abend Aus Deutschland
HÖREN SWR2 Musikstück der Woche Folge: Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-moll op. 115 Aus Deutschland

Weitere Inhalte

 
 
SWR2
 
SWR2 Aus Deutschland: Jazz, Klassik , Kultur
Lust auf Kultur? SWR2 strickt dem kulturinteressierten Hörer ein dichtes Gewebe aus Kultur, Klassik und Jazz. Wunderbar unterhaltsam!
 
 
SWR2 Aktuell
 
SWR2 Aktuell Aus Deutschland: Podcast , Politik
Informationen und Hintergründe zum aktuellen Tagesgeschehen in der Weltpolitik von SWR2.
Folge: SWR Aktuell vom ..2008, .00 Uhr
 
 
SWR2 - Archivradio
 
SWR2 - Archivradio Aus Deutschland: Geschichte, Kultur
Das SWR2 Archivradio sendet feinstes Tonmaterial der ARD und des DRA mit historischer, kultureller und politischer Tiefe.
 
 
SWR2 Campus - Neues aus Wissenschaft und Forschung
 
SWR2 Campus - Neues aus Wissenschaft und Forschung Aus Deutschland: Podcast , Bildung, Wissenschaft
Neues aus Medizin, Naturwissenschaft und Technik, aus den Geistes- und Sozialwissenschaften in diesem Podcast von SWR2 zusammengestellt.
Folge: Mit Nano gegen Diebe und Produktpiraten
 
5 | 15 | 25 | 50

Tags von „SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand“

(Meine Tags anzeigen)
 
 

Social Networks

 
Über 5000 Radioprogramme mit nur einem Klick hören. SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand ist einer von unzähligen Internetradio Sendern die Sie kostenlos hören können. Nutzen Sie die Vielfalt der Webradio Welt und lassen Sie sich neue hörenswerte Sender und Podcast empfehlen. SWR2 Aula - Wissenschaft aus erster Hand ist nur der Anfang.

Sendertyp und Format

 
  • Sendertyp: Podcast
  • Format: MP3 128kbps